Veranstaltungen

Der Verein „Bürger für das Welterbe Kassel e.V.“ bietet  mit  abwechslungsreichen Veranstaltungen eine gute Möglichkeit, die Freizeit zu gestalten.  Unser Veranstaltungskalender lädt zum Erleben und Informieren ein. Wir bieten Vorträge, Lesungen, Führungen und Exkursionen an.

Die nächsten Veranstaltungen sind:

UNESCO-Welterbetag
Pfingsten, den 4. Juni 2017, ab 14:00 Uhr
„Chinesisches Dorf“ Mou-lang im Bergpark Wilhelmshöhe

Dorffest -  Von der Pagode bis zur Roseninsel

 

Gleichzeitig mit dem Herkulesjubiläum findet am 4. Juni der UNESCO-Welterbetag statt. Der Verein Bürger für

das Welterbe feiert an diesem Pfingstsonntag beides gemeinsam mit dem Bürgerverein Wilhelmshöhe und dem

Verein Roseninsel Park Wilhelmshöhe. Im Chinesischen Dorf Mou-lang findet von der Pagode bis zur Roseninsel

ein Dorffest mit zahlreichen Aktivitäten statt. Die Pagode und einzelne Häuschen werden geöffnet. Es

finden Führungen statt. In der ehemaligen Milchküche, dem rosa Häuschen nahe der Pagode, gibt es ein gastronomisches Angebot. Auch musikalisch wird das Fest begleitet. Das nähere Programm wird zeitnah bekanntgegeben. Das Parkdörfchen wurde von 1782 bis 1785 unter Landgraf Friedrich II. von dem Architekten Simon Louis du Ry erbaut. Es legt Zeugnis ab für die Chinabegeisterung an den europäischen Fürstenhöfen des 18. Jahrhunderts als schwärmerische Vorstellung von einem exotischen, friedlichen Riesenreich.