Rundweg durch das Tal der Philosophen

Entdecken Sie die kleinen Gebäude im Bergpark, die zum Teil abseits der Hauptachse liegen. Alle Namen der Gebäude erinnern an Gestalten und Orte  des Altertums (Antike), vor allem an Dichter (Vergil, Homer, Ovid), Philosophen (Sokrates) oder griechisch-römische Gottheiten.

Beginn und Ende: Schloss Wilhelmshöhe

Rundweg durch das Tal der Philosophen vorbei an der Plutogrotte, Aquädukt, Fontäneteich 

Länge: 2,6 km 

ca. 4o Minuten

teilweise keine ausgebauten Wege, ab Plutogrotte abbschnittweise schmale Waldwege
Steigung vom Fontäneteich bis zur Plutogrotte ca. 9 %