Aktuell

Veranstaltungen, Mitteilungen, Presse:

Vortrag

Dr. Annette Dorgerloh

Filmgärten
Schlösser & Gärten als Drehorte

Dienstag, den 23. Februar 2016, 19.30 Uhr

Großer Saal der Volkshochschule - Wilhelmshöher Allee 19 – 21, Kassel

Dr. Annette Dorgerloh ist Privatdozentin an der Humboldt-Universität in Berlin mit dem Schwerpunkt Kinemathographie. Seit den Anfängen der Kinemathographie wurden historische Schloss- und Gartenanlagen immer wieder als Drehorte auch für Spielfilme genutzt. Eine Vorreiterrolle spielte dabei Potsdam-Sanssouci, dessen Anlagen den benachbarten Babelsberger Filmstudios vielfältigste Motive boten. Doch auch andere historische Gärten wurden zum Handlungsort berühmter Spielfilme, z. B. der Hofgarten Schleißheim und Park Nymphenburg in Alain Resnais Filmklassiker „Letztes Jahr in Marienbad“ oder etwa Groombridge Place in Kent für Peter Greenaways Film „Der Kontrakt des Zeichners“. Der Vortrag zeigt auf, wie Gärten in Spielfilmen als Handlungsorte inszeniert wurden und welche Rolle historische Gartenanlagen darin zu spielen vermochten.

Nächste Mitgliederversammlung: 15 März 2016 um 18:30 Uhr Ort wird noch bekannt gegeben. Die schriftliche Einladung erhalten Sie rechtzeitig.

Der Wettbewerb "Macht euch stark für euer Erbe" wurde mit einer großen Veranstaltung am 7. 10.2015 im Schloss Wilhelmshöhe mit viel Prominenz beendet.  Es war ein voller Erfolg. Mehr als 100 Gäste waren gekommen, um die Preisverleihung zu verfolgen.  Auf großes Interesse stießen auch die unterhaltsamen Beiträge der Schülerinnen und Schüler,  die am Wettbewerb teilgenommen hatten. >>>Siegerfilm des Kunst-Grundkurses Q1/2, Medienkunde des Goethegymnasiums »Welterbe - Was jetzt?«

Presse: Pagode im Bergpark

Der gereinigte und sanierte Körper der Buddha-Figur ist in die chinesische Pagode im Bergpark Wilhelmshöhe zurückgekehrt. Der Verein Bürger für das Welterbe hat das mit einer Spende ermöglicht. Die HNA hat hierzu Presseberichte veröffentlicht >>>

Auszeichnungen

Ehrenamtspreis in der Denkmalpflege des Landes Hessen 2013    >>>

Welterbeverein geht gestärkt in die Zukunft>>>

Wettbewerb

weitere Informationen zum Wettbewerb >>>

Der Runde Tisch Kasseler Kulturgesellschaften ist eine freiwillige Zusammenkunft von derzeit ca. 40 Kulturgesellschaften / Vereinen aus Kassel und der Region.