Aktuell: Veranstaltungen, Mitteilungen, Presse:

11.09.2016

Tag des offenen Denkmals - Die Pagode im Bergpark

Kunsthistoriker  Gerd Fenner vom Verein "Bürger für das Welterbe" stellt ab 14:30 Uhr die Pagode im Bergpark Kassel vor. (Führungen alle halbe Stunde bis 16:30 Uhr)  >>>
 

04.10.2016 Alte Wache Ristorante Caffé  18 Uhr

Welterbe trifft documenta

Gesprächsrunde mit Herrn Prof. Gerd Weiß (Landeskonservator i. R.)  und Frau Annette Kulenkampff (documenta-Geschäftsführerin) >>>

 

02.11.2016  18 Uhr Stadtmuseum Kassel

Horst Becker
„Hessens Grün“  und „Preußens Gloria“
Leben und Wirken der  preußischen Hofgartendirektoren zu Kassel-Wilhelmshöhe bis zum Ende der Kaiserzeit >>>

30.11.2016 16:30 Stadtmuseum Kassel

Herkulesgeburtstag - Einladung

Nach einer Führung durch das Stadtmuseum feiern wir bei einem gemeinsamen Essen im KasselBlick.(nur für Mitglieder)>>>

Mitmach-Buch neu erschienen

Bereits in der 6. Auflage gibt der Kasseler Verein für das Welterbe unter dem Motto „Den Bergpark entdecken“ ein Mitmach-Buch für Grundschüler heraus.  >>>

bisherige Veranstaltungen 1. Halbjahr 2016

Open Air Sommertheater für Kinder 7.Juli 2016
Orpheus & Eurydike
Eine szenisch-musikalische Präsentation aus dem Reich des Pluto, des Herrschers der Unterwelt.  >>>

Lesung  Gartenlust – Literatur im Park

Michael Kaiser

Pfaueninsel „…nichts als die abgewandte Seite der Großstadt…“  >>>

Exkursion

Zweitägige Gartenreise nach Weimar

Juni 2016  >>>

Führung

Karl-Hermann Wegner Gartenlust – Literatur im Park

Bildung & Wissenschaft im Bergpark

 

Führung mit Lesungen

Karl-Heinz Freudenstein und Auszubildende

Gestalt & Poesie - der Bäume auf der Insel Siebenbergen

Mai 2016

 

Vortrag

Siegfried Hoß

Park Wilhelmsthal „Beglücktes Thal, du Wohnung sanfter Freuden“ ( H. A. Hillen 1756 )  April 2016

Presse

Interview

Acht Fragen an…

Maren Brechmacher-Ihnen, Gartenhistorikerin >>>

Auszeichnugen

Ehrenamtspreis in der Denkmalpflege des Landes Hessen 2013    >>>

Welterbeverein geht gestärkt in die Zukunft>>>

Der Runde Tisch Kasseler Kulturgesellschaften ist eine freiwillige Zusammenkunft von derzeit ca. 40 Kulturgesellschaften / Vereinen aus Kassel und der Region.